Bewegung-und Gesundheit - Einordnungsraster Berufsqualifikationen

Nationaler Qualifikationsrahmen für alle Ausbildungsstufen der Bewegungsberufe Schweiz
  

Einordnungsraster für die Berufsqualifikationen EBQ.pdf


 

Auf dem Arbeitsmarkt finden sich zahlreiche berufsorientierte Weiterbildungsabschlüsse. Nicht alle sind jedoch im gleichen Masse in der Arbeitswelt anerkannt und kaum vergleichbar. Im Vergleich zu den formalen (eidgenössisch anerkannten) Bildungsabschlüssen fehlt ein nationaler Rahmen, der die Vergleichbarkeit und Transparenz der verschiedenen non-formalen Ausbildungen regelt. Der vorliegende EBQ soll diesen Mangel beheben und den Arbeitgebern und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine hohe Transparenz in Bezug auf die Ausbildungsqualität ermöglichen.

 

Die Kompetenznachweise werden neu nicht mehr mit Anzahl Lektionen angegeben, sondern in Form von Nachweisen über

 

•      Kenntnisse

•      Fertigkeiten

•      Transferkompetenzen und Arbeitspraxisnachweis

 

Gesamtkonzept.pdf für download 


Anhänge, hier zum download

 

·       Kompetenzprofil_NQR_OdA_BuG_Stufe 1_Novize.pdf

·       Kompetenzprofil_NQR_OdA_BuG_Stufe 2_Fortgeschrittener Anfänger.pdf

·       Kompetenzprofil_NQR_OdA_BuG_Stufe 3_Kompetenter.pdf

·       Bildungsplan Berufslehre Fachmann / Fachfrau Bewegungs- und Gesundheitsförderung.pdf

·       Wegleitung Fachausweis Spezialist / Spezialistin Bewegungs- und Gesundheitsförderung.pdf

·       Wegleitung Diplom Experte / Expertin Bewegungs- und Gesundheitsförderung.pdf

 

Inkraftsetzung

 

Der Vorstand der OdA Bewegung und Gesundheit setzte den Nationalen Qualifikationsrahmen für alle Ausbildungsstufen der Bewegungsberufe Schweiz nach Konsultation und Einverständnis des Schweizerischen Verbandes der Bildungsorganisationen SVBO an seiner Sitzung vom 30. Mai 2018 in Kraft.