Bewegung-und Gesundheit - Berufslehre und Weiterbildung - Eidgenössisches Fähigkeits Zeugnis / Berufslehre EFZ

Verordnung über die berufliche Grundbildung für (Bildungsverordnung)

Fachfrau Bewegungs- und Gesundheitsförderung
Fachmann Bewegungs- und Gesundheitsförderung

 

Die Lehre beginnt jeweils im August. Es gibt 2 Schulstandorte. Die Zuteilung erfolgt durch die Kantone.

 

Berufsschule in Basel

HWS Huber Widemann Schule

Eulerstrasse 55, 4051 Basel, Frau Ursula Keller, Schulleiterin,

Telefon 061 202 11 11,  www.hws.ch   info@hws.ch

 

Berufsschule in Ziegelbrücke

Gewerblich-industrielle Berufsfachschule Kanton Glarus

Berufsschulareal 1, 8866 Ziegelbrücke, Herr Roger Cuennet, Rektor

Telefon 055 617 43 43, www.gibgl.ch                     

 

Zuweisung zu Schulstandort

Sie können bei Ihrem kantonalen Amt für Berufsbildung die von Ihnen gewünschte Zuweisung zur Berufsschule verlangen. Wenn Sie Unterstützung brauchen, wenden Sie sich an  r.steiner@sfgv.ch

 

Lehrstellensuche

Es gibt 2 Möglichkeiten:

Suchen Sie im Lehrstellenportal "lena" oder wenden Sie sich an ein Fitness- und Gesundheitscenter in Ihrer Nähe und fragen an, ob eine Lehrstelle angeboten wird. Suchen können Sie unter

www.sfgv.ch   Verzeichnis Fitness- und Gesundheitscenter

Es gibt keine Listen.


Obligatorische Berufsbildnertage

Die Teilnahme an der Berufsbildner-Tagung für die betriebliche Ausbildung und Notengebung ist für alle Berufsbildner obligatorisch.

Die Lehrmeisterkurse (für die Berufsbildner) können in ihren jeweiligen Wohnkantonen besucht werden.


Termine 2021

 

Die Teilnahme an der Berufsbildner-Tagung für die betriebliche Ausbildung und Notengebung ist für alle Berufsbildner obligatorisch.Da ab Jahrgang 19/22 ein neuer Bildungsplan in Kraft ist, müssen alle Berufsbildner mit Lernenden Jahrgang 21/24 die Tagung besuchen, sofern sie in den letzten 2 Jahren nicht teilgenommen hatten.

 

Berufsbildner für Jahrgang 2021 bis 2024
Mittwoch, 29.. September 2021, Vormittag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Schulung Berufsbildner für die Lehrabschlussprüfung IPA

Die praktische Prüfung im Betrieb dauert 7-8 Stunden inkl. Fachgespräch. Für die Durchführung dieser Prüfung ist der Berufsbildner verantwortlich. Die entsprechende Ausbildung findet immer an einem Tag im Februar statt.

 

Für Jahrgang 2018 / 2021

Berufsbildner mit Lernenden mit Schulstandort Basel

 

12. Februar 2021 von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr, Standort Olten, Aufgebot erfolgt durch E-Mail

 

Berufsbildner mit Lernenden mit Schulstandort Ziegelbrücke

 

19. Februar 2021 von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr, Standort Zürich, Aufgebot erfolgt durch E-Mail

 

Jahrgang 2018 / 2021

Die IPA - Prüfungen werden vom 3. Mai 2021 bis 4. Juni 2021 stattfinden. Die Aufgebote kommen direkt vom Kanton.